Sprache auswählen

Heaven Shall Burn Artikel

Summer Battles 2023 Tour

Letztes Jahr im August gingen Heaven Shall Burn und Trivium auf eine Fortsetzung ihrer im Winter bereits stattgefundenen Tournee. Anders als damals waren es bei der Summer Battles 2023 Tournee kleinere Locations die auf dem Plan standen. Im Junkyard in Dortmund fand sie in tollem Rahmen statt. In allerbester Schrottplatzatmosphäre machte Bleed From Within den Auftakt. Den Schotten machte der Gig sichtlich Spaß und so sprang der Funke auch direkt auf das Publikum über.
Im Anschluß betrat Trivium die Bühne. Bassist Paolo Gregoletto war glücklicherweise wieder mit von der Partie nach seiner Notoperation. Die Jungs lieferten ein gewohnt gutes Set ab und das Publikum wurde permanent auf Betriebstemperatur gehalten. Zum Abschluß dann das Highlight mit Heaven Shall Burn. Diese brachten einen schönen Querschnitt aus ihren bislang erschienenen Alben. Bei schweißtreibenden Temperaturen trieben alle drei Bands das Publikum immer wieder an, so dass kaum ein T-Shirt trocken blieb. Damit bleibt nur noch das Fazit: Ein rundherum gelungener Abend.

Artikel:

15.08.2023 Bleed From Within
15.08.2023 Trivium
15.08.2023 Heaven Shall Burn

Weitere Neuigkeiten

  • Leaves' Eyes Intro
  • Norwegen Intro
  • Kamelot Intro
  • Within Temptation Intro
  • Benedictum Intro