Sprache auswählen

Sabaton Artikel

29.10.2013 Brütende Hitze

Am zweiten offiziellen Festivaltag ging es nicht nur auf den Bühnen heiß her, sondern auch davor. Bei Temperaturen bis 36 Grad Celsius im Schatten und einer unbarmherzig auf den Schatten freien Platz der Main Area brennenden Sonne musst man sich den Tag gut einteilen und viel nicht alkoholische Flüssigkeit zu sich nehmen. Ein großes Lob noch an alle Helfer und Sanitäter die über das Festival hinweg viel mit Sonnenbränden, -stichen, Dehydrierungen etc. zu tun hatten.

Aber zurück zur Musik. Morgens ging es zunächst mit Neaera und Tristania los bevor dann Highlights wie die momentan sehr erfolgreichen Power Metal Bands Powerwolf und Sabaton die Menge begeisterten. Aber auch zu nächtlicher Stunde gab es noch hervorragendes. Anvil zeigten, warum sie immer noch eine der ganz großen Thrash Metal Bands sind und Amorphis verzauberte mit einem wundervollen Akkustikset die Zuhörer.

Artikel:

02.08.2013 Neaera - Wacken Open Air XXIV in Wacken (D)
02.08.2013 Tristania - Wacken Open Air XXIV in Wacken (D)
02.08.2013 Eisbrecher - Wacken Open Air XXIV in Wacken (D)
02.08.2013 Powerwolf - Wacken Open Air XXIV in Wacken (D)
02.08.2013 Black Messiah - Wacken Open Air XXIV in Wacken (D)
02.08.2013 Sabaton - Wacken Open Air XXIV in Wacken (D)
02.08.2013 Corvus Corax Meets Wadokyo - Wacken Open Air XXIV in Wacken (D)
02.08.2013 Anvil - Wacken Open Air XXIV in Wacken (D)
02.08.2013 Amorphis - Wacken Open Air XXIV in Wacken (D)

Weitere Neuigkeiten

  • Korpiklaani Intro
  • Rammstein Intro
  • Deep Purple Intro
  • Danko Jones Intro
  • USA - Deutschland Intro